Voriger
Nächster
Voriger
Nächster

Täglich geöffnet! 364 Tage im Jahr.

TÄGLICH GEÖFFNET!

364 TAGE IM JAHR

WIllkommen auf den krewelshöfen

Regionale Landwirtschaft, Nachhaltigkeit und Liebe, daraus entstehen viele Ideen für euch.
So schaffen wir Glücksmomente für jeden. Schaut gerne vorbei!

Unsere Krewelshöfe

SCHAUT EINFACH MAL REIN - WIR FREUEN UNS AUF EUCH ​

Wir freuen uns sehr, wenn ihr Euch  mit Euren Familien einen erholsamen Tag bei uns macht. Bei uns könnt Ihr staunen und genießen. 

Einfach mal raus aus dem Alltag! Wir stecken so viel Liebe in unser Ambiente und in unsere Produkte. 

Glücksmomente entdecken! Nachhaltigkeit leben!

Natur.Genuss.Lebenslust.

Am 14. Februar ist Valentinstag

Valentinstag nur eine Erfindung der Blumen-Branche?

Nein! 

Der Ursprung liegt weiter zurück. Im katholischen Heiligenkalender ist der 14. Februar der Tag des Heiligen Valentins. Namensgeber für den Valentinstag scheint daher der heilige Valentin aus Rom zu sein, der Schutzpatron der Liebenden. Valentin lebte im 3. Jahrhundert in Rom und traute Liebespaare nach christlichem Ritus, obwohl Kaiser Claudius II. das verboten hatte.

Wir haben für Euch tolle Geschenke in unserem Onlineshop vorbereitet – Jetzt stöbern!

Und passend dazu: Unser Valentinstags-Gewinnspiel!

Wir haben für Euch passend zum Valentinstags-Photopoints aufgebaut. Macht ein romantisches Bild mit Eurem Liebsten/Eurer Liebsten und verlinkt dieses mit dem Krewelshof auf Instagram!

Die Gewinner werden am 15. Februar auf unseren Kanälen bekanntgegeben!

PRESSE & News - unsere HOFPOST zum Stöbern

Eine Hochzeit – alles möglich

Eine Hochzeit – alles möglich

Wer sich für die Krewelshöfe in Obergartzem und Lohmar als Hochzeitslocation entscheidet, dem stehen alle Wünsche offen. Ob eine freie Trauung im Sommer draußen am See oder eine Winterhochzeit mit Tanz auf der Eisbahn –

Mehr lesen
Äpfel mitbringen, Saft genießen

Äpfel mitbringen, Saft genießen

Lobby für Wildbienen Mechernich-Obergartzem/Lohmar/Much – Wildbienen sind als Bestäuber ein unverzichtbarer Teil unserer Nahrungskette. Im Gegensatz zu Honigbienen, die als Lieferant von süßem Honig vom Imker gehegt und gepflegt werden, haben die solitär lebenden Wildbienen

Mehr lesen
Nass von oben und unten

Nass von oben und unten

Nass von oben und unten Mechernich-Obergartzem – Eine Riesengaudi waren auch in diesem Jahr die Bootsrennen mit ausgehöhlten Kürbissen auf dem bis acht Meter tiefen See des Krewelshofs Obergartzem. Knapp drei Dutzend Kanuten gingen an

Mehr lesen
Im Kürbis um die Wette paddeln

Im Kürbis um die Wette paddeln

Im Kürbis um die Wette paddeln Mechernich-Obergartzem – Wer schon immer mal in einem ausgehöhlten Riesenkürbis in See stechen wollte, hat jetzt die Gelegenheit dazu. Am Sonntag, 18. September, findet auf dem Krewelshof Eifel in

Mehr lesen
Paradies für Farbensammler

Paradies für Farbensammler

Paradies für Farbensammler Mechernich – Für Frederick wäre der Krewelshof Eifel im Moment das Paradies. Überall wärmende Sonnenstrahlen und an jeder Ecke herrliche Farben. All das könnte die kleine Feldmaus aus dem beliebten Kinderbuch sammeln.

Mehr lesen
Giganten auf die Waage

Giganten auf die Waage

Giganten auf die Waage Lohmar – Wer wird Kürbiskönig 2022? Das entscheidet sich bei der elften NRW-Riesen-Kürbis-Meisterschaft am Sonntag, 11. September, auf dem Krewelshof Lohmar. Dort gibt es dann die richtig großen Riesenkürbisse zu sehen:

Mehr lesen
Wundersame Waldwesen

Wundersame Waldwesen

Wundersame Waldwesen Mechernich-Obergartzem – Wer aktuell über die B266 am Krewelshof Eifel in Obergartzem vorbeifährt, kann schon einen ersten Blick aus der Ferne auf die Figuren der Kürbisschau erhaschen. „Wundersame Waldwesen“ ist dieses Jahr das Thema von

Mehr lesen
Folie aus Maisstärke

Folie aus Maisstärke

Der Traum von den Riesen Mechernich-Obergartzem/Lohmar – Manch einer mag sich wundern, dass auf den Kürbis-Feldern des Krewelshofes in Zülpich-Enzen nicht nur die Kürbispflanzen nach der Ernte zerhäckselt und untergegraben werden, sondern auch die auf den Feldern liegende schwarze Folie. 

Mehr lesen
Eis von der Ziege nebenan

Eis von der Ziege nebenan

Eis von der Ziege nebenan Lohmar – Wer bei Ziegeneis geschmacklich an einen gefrorenen Block Feta-Käse am Stiel denkt, irrt sich gewaltig.  Besonders cremig, mild und leicht süß schmeckt das Eis aus Ziegenmilch, das in Geschmack und Konsistenz eher

Mehr lesen
Der Traum von den Riesen

Der Traum von den Riesen

Der Traum von den Riesen Mechernich-Obergartzem – „Atlantic Giants“ wachsen im Folientunnel hinter dem Krewelshof  Eifel. Max Bieger, der gemeinsam mit seinen Eltern und Geschwistern die Krewelshöfe in Obergartzem und Lohmar bewirtschaftet, verbringt viele Stunden pro

Mehr lesen
Maislabyrinth startet am Sonntag

Maislabyrinth startet am Sonntag

Maislabyrinth startet Mechernich-Obergartzem/Lohmar – Bereits am Sonntag, 3. Juli, ab 12 Uhr eröffnen die Krewelshöfe in Mechernich-Obergartzem und Lohmar ihre Maislabyrinthe für Familien und Kinder. „Durch die Wege suchen und rennen für die Kleinen, die Erwachsenen behalten dabei

Mehr lesen
Wenn die Prinzessin errötet

Wenn die Prinzessin errötet

Wenn die Prinzessin errötet Erdbeerernte mit Fingerspitzengefühl auf den Krewelshöfen in Obergartzem und Lohmar – Durchschnittlich 650 Schalen pro Tag – Starkregen hätte ohne Tunnel schon zu Ernteausfällen geführtMechernich-Obergartzem – Die „süße Prinzessin“ wird die

Mehr lesen
Weltmeister der Kleinigkeiten

Weltmeister der Kleinigkeiten

Weltmeister der Kleinigkeiten Eifeler Platt, Natur, regionale Produkte oder der Sternenhimmel: Viele Dinge machen die Eifel so liebenswert – Kreative Ideen bei Tourismuswerkstatt im Krewelshof Eifel in ObergartzemMechernich-Obergartzem – Was ist eigentlich „typisch Eifel“? Diese

Mehr lesen
Maria, mir schmeckt‘s

Maria, mir schmeckt‘s

Maria, mir schmeckt‘s Neue Bäckerei im Krewelshof Eifel in Obergartzem – Jeden Samstag frisches Brot aus eigenem Sauerteig und süße Hefezöpfe – Maria Hartmann setzt auf Zeit und Handarbeit beim BackenMechernich-Obergartzem – „Maria, das ist

Mehr lesen
Warme Füße für den Spargel

Warme Füße für den Spargel

Warme Füße für den Spargel Mit Spezialfahrzeug wurden Rohrschlangen entlang der Spargeldämme am Krewelshof Eifel in Obergartzem verlegt – „Fußbodenheizung“ für die Spargelpflanzen für besseres Wachstum und Qualität – Bauer Theo Bieger hofft auf nachhaltige

Mehr lesen
Zurück Weiter

Unsere aktuellen Termine

Jeden letzten Sonntag im Monat
Kinder-Flohmarkt
Ab 29. Januar jeden letzten Sonntag im Monat auf unseren Höfen Eifel und Lohmar
Jeden letzten Sonntag im Monat
Ab 15. Januar jeden Sonntag
Piratenfrühstück
Vom 15. Januar bis 19. Februar jeden Sonntag Piraten- & Prinzessfrühstücksbuffet von 9:00 - 11:30 Uhr. Am 5. und 12. Februar mit Kinderschminken von 11:30-12:30 Uhr
Ab 15. Januar jeden Sonntag
Februar
Valentinstags-Special
Macht ein Foto an einer unserer Photopoints, verlinkt uns als Krewelshof und folgt uns auf Instagram. Gewinnt 3x einen Frühstücksgutschein für 2 Personen. Verlost wird am 15. Februar!
Februar
7. Mai
Aktionstag Nordeifel
Kräuterführung mit unserer Kräuterfee von 14-15 Uhr, verbindliche Anmeldung an buero@krewelshof.de Kosten: 8,50 €/p.P.
7. Mai
10. September
Kürbis-Wiegemeisterschaft
10. September
17. September
Kürbisregatta
17. September
Bauer-Theo-Bäuerin-Dani-Marmelade-Kelle-Schürze-Logo-NRW-Genussbotschafter-2018-023-Ehepaar-Bieger-1-1024x1024

Wir sind die Familie Danielle und Theo Bieger. Gemeinsam mit unseren Kindern Max, Kim und Bibi bewirtschaften wir unseren Familienbetrieb mit Standorten in Lohmar bei Köln und in der Eifel am Ur-Bauernhof. Übrigens gibt es unseren Familienbetrieb seit 1934. 

Als Obst- und Gemüsebauern haben wir das ganze Jahr über Saison und bauen zahlreiche Produkte selbst an: Äpfel, Kirschen, Birnen, Zwetschgen, Erdbeeren, Kürbisse, aber auch Spargel und Kartoffeln.

Unsere Ziegenherde und die vom MULNV Ministerium ausgezeichnete Schau-Käserei gibt es seit 2001 auf dem Krewelshof Lohmar.

In beiden Höfen gibt es einen Gastro-, Veranstaltungs-, Event-Bereich. Es gibt je eine Bäckerei und Konditorei und natürlich jeweils einen Hofladen. Im Hofladen werden auch eigene Manufakturprodukte hergestellt und verkauft.

Der Hof ist so facettenreich wie seine Besucher: Ob Familien aller Größen, Schulklassen, Unternehmen oder Hochzeitsgäste, das gemeinsame Erleben und Entspannen wird auf dem Krewelshof großgeschrieben. Bei den vielen Veranstaltungen stehen Geselligkeit und Lebensfreude im Mittelpunkt.

Kinder sind ganz besonders willkommen.